Bezirksmusikfest 2018 des OÖBV-Bezirk Steyr

Oafoch himmlisch“ – das vom Musikverein Maria Neustift ausgerichtete diesjährige Bezirksmusikfest vom 22.-24. Juni wurde dem gewählten Motto mehr als gerecht. Es wurde ein dreitägiges Fest der Superlative, welches den sonst idyllischen Wallfahrtsort Maria Neustift drei Tage lang zum Pilgerort der Blasmusiker aus dem Blasmusikbezirk Steyr machte.

Trotz sehr wechselhaftem Wetter hatte schlussendlich auch der Himmel sein Einsehen, und der Großteil der Marschbewertung und des Festaktes am Samstag konnte mehr oder weniger im Trockenen durchgeführt werden. Insgesamt 22 Musikkapellen zeigten ihr Können vor einer dreiköpfigen Jury, und vor allem die acht in der höchsten Kategorie „E“ angetretenen Kapellen beeindruckten die Zuseherinnen und Zuhörer mit eindrucksvollen Showeinlagen.

Nach einem gemeinsamen Festakt und Festzug wurde mit einem Dämmerschoppen mit dem Musikverein Dietach und anschließend mit „Vierer Blech“ aus Tirol bis spät in die Nacht hinein bei phänomenaler Stimmung ausgelassen gefeiert.

Zu den Fotos: